Mobil+Fit - Physiotherapie -

Wir machen Sie mobil und fit!

Craniofaziale Therapie

Für diese Therapieform bedarf es einer mehrjährigen Ausbildung zur Spezialisierung Craniofazieale Therapie, die mit einer Zertifikatsprüfung abschließt.

Das umfangreiche Wissen über Anatomie, Physiologie und Pathologie der Schädelregion ermöglicht es dem Therapeuten die Strukturen des Schädels genauestens zu untersuchen und zu behandeln.

Zunächst wird eine exakte Anamnese erstellt. Anschließend erfolgt die körperliche Untersuchung, die sich nicht nur auf die Schädelknochen, Hirnnerven und Kiefergelenke bezieht sondern auch auf die gesamte Wirbelsäule einschließlich der Kreuzdarmbeingelenke (ISG). Die individuellen Störungen werden herausgefunden und können gezielt therapiert werden. Aufgrund der gründlichen Vorgehensweise kann der Patient schon nach jeder einzelnen Therapiesitzung deutliche Veränderung spüren.

Die CFT ist eine Privatleistung. Die erste Sitzung dauert in der Regel eine Stunde und kostet 85.- €. Im Rahmen von Heilpraktikerleistungen übernehmen private Krankenversicherungen und Zusatzversicherungen diese Kosten.

Sinnvoll ist ein Therapieanzahl von 4 - 8 weiteren Sitzungen (40.- € / Therapie), die von der Schwere der Störung abhängig ist.























0812