Mobil+Fit - Physiotherapie -

Wir machen Sie mobil und fit!

Alexia Ossenkopp

Physiotherapeutin - Heilpraktikerin - Ernährungstherapeutin - Personaltrainerin


Meine Philosophie:

So natürlich wie möglich heilen und therapieren, den Körper wieder ins Gleichgewicht führen mit Bewegung - gesunder Ernährung und Entspannung.

 Dabei möchte ich Ihnen helfen!


Mein beruflicher Lebenslauf:

Da mein Interesse schon immer der Bewegung und dem Sport galt, habe ich nach dem Abitur 1991 in Braunschweig die Ausbildung zur Physiotherapeutin von 1991-1993 an der Weser-Bergland-Klinik in Höxter absolviert. 

Nach dem Anerkennungsjahr im Kreiskrankenhaus Charlottenstift in Stadtoldendorf bin ich seit Oktober 1994 staatlich anerkannte Physiotherapeutin.

Danach arbeitete ich in mehreren Praxen als Angestellte und setzte 2001 meinen von Anfang an gehegten Wunsch um, mich selbständig zu machen. Zum 01.10.2001 übernahm ich die Krankengymnastikpraxis in der Friedrich-Wilhelm-Straße in Braunschweig. Im April 2008 erfolgte dann der Praxisumzug in die Räumlichkeiten am Steinweg 11.


Meine physiotherapeutischen Behandlungsschwerpunkte liegen im Bereich der Orthopädie,  und der Trainingstherapie. Hier erziele ich die besten und schnellsten Erfolge mittels Faszienbehandlungen aus dem FDM Konzept und Faszien Training nach Dr. Schleip und Divo Müller.

Sei 2003 bin ich spezialisiert auf Erkrankungen des Kiefergelenks und sämtlichen Störungen und Schmerzen, die mit dem Schädel und seinen Strukturen einhergehen. Dazu habe ich eine umfangreiche Ausbildung zur Spezialisierung Craniofaziale Therapie absolviert. Auch hier hilft mir meine langjährige Erfahrung mit CMD-Patienten und eine enge Zusammenarbeit mit spezialisierten Zahnärzten.

Als Heilpraktikerin ergänze ich erfolgreich meine Therapien mit Schädelakupunktur nach Yamamoto (YNSA) und neuraltherapeutischen Strategien.


Private und berufliche Interessen gelten auch noch heute dem Sport, der gesunden und natürlichen Lebensweise und Ernährung, die ich selber nach der LOGI-Methode praktiziere.


Fortbildungen:

1994 Energetische Massage


1995 McKenzie-Kurs


1997 - 1999 Manuelle Therapie


1998 Multiple Sklerose im Spiegel des Betroffenen


1999 - 2000 PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation)


2001 Fussreflexzonentherapie


2002 - 2003 Spezialisierung Craniofaziale Therapie


02/2003 Gynäkologische Tumoren 
02/2004 ICCMO-Tagung Kiefergelenkstörungen
05/2004 GZM-Netzwerkkongress Kiefergelenksdysfunktionen
12/2004 Crafta Ergänzungstage Kiefer- und Schädeluntersuchung und - behandlung
02/2005 ICCMO-Tagung Interdisziplinäres Management von CMD (Kiefergelenksstörungen)
02/2006 CMD-Netzwerk-Kompakt-Symposium in Herne(GZM) 

2002 - 2006 Weiterbildung in Orthopädischer Manueller Therapie 
- Röntgenkurs
- Manuelle Therapie am Kiefergelenk
- Manipulation obere Extremität
- Manipulation untere Extremität
- Lumbale und cervicale Hypermobilität (Instabilität)
- Angewandte Bindegewebsphysiologie
- Pathologie und methodische Vorgehen zur Befunderhebung
- Chronisches Schmerzmanagement
- Biomechanik und Trainingslehre
- Nervenmobilisation nach Butler 
- McKenzie-Therapie
- Clinical Reasoning
- Manuelle Therapie – Verriegelungen Wirbelsäule
- Manipulation Wirbelsäule
- Einführung in Forschungsmethoden und evidenzbasierte Praxis
- Statistische und klinische Signifikanz
- Theoriekurs Manuelle Therapie
- Viscerale Ostheopathie und Röntgen, Teil I
- Viscerale Ostheopathie und Röntgen, Teil II
- Strukturelle Osteopathie
- Supervision

09/2007 Erster Internationaler Crafta-Kongress (Cranio Facial Therapy Academy) Kraniofaziale Dysfunktionen und Schmerzen
11/2007 Cranio-Concept Basic-Level an der MHH, Funktionserkrankungen der Kopf- und Halsregion, Dysgnathien und Erkrankungen der Kiefergelenke
11/2007 Instruktorin für Nordic Walking
11/2007 Cranio-Concept Advanced-Level I an der MHH, Manuelle Therapie-Osteopathie und orofaziale Regulation der Kopf- und Halsregion
02/2008 Netzwerk-Kompakt-Symposium in Berlin(GZM) Diagnostik und Therapie von funktionell bedingten Muskel- und Gelenkschmerzen innerhalb und außerhalb des Kraniomandibulären Systems
06/2008 CMD- Seminar -Advanced Level 2- myofasziale und neuronale Techniken, Therapeutische Strategien bei craniopelvinen Dysfunktionen an der MHH
11/2008 Viscerale Osteopathie und Röntgen, Teil I, Refresherkurs
02/2009 Viscerale Osteopathie und Röntgen, Teil II, Refresherkurs

2008 - 2010 Fernlehrgänge zum Lehrer für Ernährung bei der BSA-Akademie

Mai 2009 Ernährungstrainerin B-Lizenz
Juli 2009 Ernähungscoach
Oktober 2009 Beraterin für Gewichtsmanagement
April 2010 Beraterin für Sporternährung
Mai 2010 Leistungssport Bodytrainer
September 2010 Lehrer für Ernährung

September 2010 Zeritfikat Personaltrainerin

April 2011 Zertifikat Beraterin für Stressmanagement 

April 2011 Ausbildung zur LOGI-Ernährungstrainerin 


23. - 24.09.2011 3. Internationaler Crafta-Kongress in Berlin


März 2012 Crafta-Vertiefungstage


April 2012 R.E.S.E.T. Energetische Arbeit am Kiefergelenk


Juli 2012 Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos D.O. (Intensivkurs)


Januar 2013 Manuelle Lymphdrainage


02/2013 Heilpraktikerin für Physiotherapie 


März 2013 FDM Craniokurs und Typaldos Videokurs


April 2013 Fascial Fitness Grundkurs (Divo Müller)


Juni 2013 Fascial Fitness Aufbaukurs (Divo Müller) und Kurzeinführung neuste Fasziale Erkenntinsse bei Dr. Schleip

seit 03.12.14 Heilpraktikerin

März 2015 Ohrakupunktur

März 2015 Dorntherapie und Breußmassage Grundkurs

April 2015 Modern Tai Chi

Mai 2015 Kinesiotaping und Taping

Juni 2015 Dorntherapie und Breußmassage Aufbaukurs

September 2015 Logi Coach für Prävention und Gewichtreduktion (Fresh up)

Oktober 2015 Yamamoto New Scalp Acupuncture Basis Modul (YNSA)

Oktober 2015 Neuraltherapie

März 2016 Faszienanatomie in Vivo

März 2016 Yamamoto New Scalp Acupuncture Advanced Modul (YNSA)

Juni 2016 Koreanische Handakupunktur

November 2016 Neuraltherapeutische Strategien Refresher

Dezember 2016 Injektion- und Spritzenschein

August 2017 Applied Kinesiologie

























4992